PD Dr. phil. Martin Gaier

Privatdozent
martin.gaier-at-unibas.ch

Curriculum Vitae

Geb. 1967 in Woodland (USA). Studium der Kunstgeschichte, Klassischen Archäologie und Musikwissenschaft in Tübingen, Rom und Berlin (FU und TU). 1994 Magister Artium, 1999 Promotion. Stipendien der Gerda Henkel Stiftung (1995-97), des Deutschen Studienzentrums in Venedig (1996, 1999/2000), des Graduiertenkollegs Kunstwissenschaft-Bauforschung-Denkmalpflege (TU Berlin, 1998-2001), des Kunsthistorischen Institutes in Florenz, Max-Planck-Institut (2001-2003). Auszeichnung mit dem "Hans-Janssen-Preis für Europäische Kunstgeschichte" der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen 2004. 2003-2010 Assistent im Bereich Frühe Neuzeit am Kunsthistorischen Seminar der Universität Basel. 2006/07 zusätzlich wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Denkmalpflege und Bauforschung der ETH Zürich. 2010 Habilitation mit der Arbeit „Heinrich Ludwig und die 'ästhetischen Ketzer', Kulturpolitik, Kulturkritik, Kunstanschauung nach 1871“. 2011 Vertretungsprofessur Frühe Neuzeit am Kunsthistorischen Seminar der Uni Basel. Seit Februar 2013 Heisenbergstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft am Institut für Ästhetik und Kunstwissenschaft der UDK Berlin.

Arbeitsschwerpunkte

  • Wissenschaftsgeschichte und Italienforschung im 19. Jh.
  • Die Kunstgeschichte in ihrer medialen Theorie und Entwicklung
  • Handwerk und Professionalisierung in der Frühen Neuzeit
  • Das Verhältnis von Politik und Repräsentation
  • Venedig und Veneto 
  • Deutsch-Römer
  • Historienmalerei im 19. Jahrhundert

Laufende Projekte

  • Baupolitik und Baumeister (proti) im vormodernen Venedig (Buchprojekt)
  • Stadtplätze Venedigs. Ausstattung, Wandel, Wahrnehmung
  • ,Wir sind die Grafen von Thierstein!' Bürgerliche Selbstdarstellung und Zeitgeschichte in einem Basler Historienbild des 19. Jhs. (Buchprojekt mit Masterstudierenden des Fachs Kunstgeschichte)

Aktuelles

Sprechstunde:
nach Absprache

 

 

Aktuelle Publikationen

Gaier, Martin: The Art of Civilization: Museum Enemies in the Nineteenth Century, in: Troelenberg, Eva-Maria; Savino, Melania (Hg.): Images of the Art Museum. Connecting Gaze and Discourse in the History of Museology, 2017. edoc
Gaier, Martin: Sklave in goldenen Ketten? Der Doge und die Künste, in: Richter-Musso, Inés; Baumstark, Kathrin (Hg.): Venedig. Stadt der Künstler, München 2016, S. 10-17. edoc

> Alle Publikationen