Forumsvorträge

Im Rahmen des Kunsthistorischen Forums treffen sich die Studierenden und Dozierenden des Seminars zum Vortrag und anschließenden Austausch beim Apéro. Die Beiträge der eingeladenen Gäste sind speziell an die Studierenden adressiert. Vorträge und offene, dialogische Gesprächsformen mit Koriphäen des Fachs und Vertretern der Praxis sollen Einblick in verschiedene Forschungs- und Arbeitsfelder geben, die Kunsthistoriker/innen offen stehen.

 

 

 
 
 
 
 

 

 

 

 

Vergangene Forumsvorträge